Edit page title Schwingarm für Motorrad XNUMXcc mit Box und Roller - Buy Sell cheap - XNUMXfactory .com
Edit meta description Alle Schwingen für Ihr Motorrad XNUMXcmXNUMX, XNUMXcmXNUMX und Roller sind bei XNUMX erhältlichfactory .com
Edit meta keywords Arm, schwingend derbi, senda
Edit page URL
Close edit interface

Teile und Ausrüstung für Motorräder, Quads, Roller und Fahrräder

Schwinge

Schwinge

Motorradbegeisterte wissen es gut: Es ist wichtig, die Maschine richtig zu warten und zu verstehen, wie sie funktioniert. Ein wesentliches Element, das es zu verstehen gilt, ist das Schwinge , ein integraler Bestandteil der Hinterradaufhängung Ihres Zweirads und Ihres Quads. Aber wie wählt man das richtige für Ihr Motorrad aus? Wie kann man es anpassen und warten? Wir erklären Ihnen alles in diesem Artikel.

Rolle in der Hinterradaufhängung eines Zweirads

Die Schwinge, auch Querlenker genannt, ist ein Motorradbauteil, das das Hinterrad mit dem Rahmen verbindet. Die dreieckige Form besteht im Wesentlichen darin, die Verbindung zwischen dem Rad und der Aufhängung herzustellen und Stöße zu absorbieren.

Es spielt eine zentrale Rolle bei der Funktion der Hinterradaufhängung, ebenso wie der Stoßdämpfer und das Rad selbst. Zusammen tragen diese Komponenten dazu bei, dem Motorrad gutes Handling, Stabilität und Fahrkomfort zu verleihen. Sie absorbieren Fahrbahnunebenheiten und sorgen dafür, dass das Hinterrad ständig Bodenkontakt hat.

Der Schwingarm ist über eine Achse am Rahmen befestigt  Schwingenachse   die durch zwei Lager läufts Namens Schwingenlager , in den Arm eingeführt. Es ist auch mit dem Hinterrad p verbundenar eine weitere Achse, die wir Hinterradachse nennen, sowie par Abstandshalter.

Die verschiedenen Typen dieser Komponente

Einfaches Modell

Es gibt ihn in verschiedenen Ausführungen, um ihn an alle Arten von Zweirädern anzupassen. Das einarmige Modell ist am gebräuchlichsten. In diesem Fall wird das Hinterrad p abgestütztar ein einzelner Arm, meist aus Stahl. Es wird besonders wegen seiner Einfachheit und seiner idealen Robustheit für Motorräder geschätzt. trail oder Enduro.

Doppelmodell

Die Zweiarmschwinge besteht aus zwei parallelen Armen und ist in der Regel für Sport- oder Rennmotorräder gedacht. Seine solide Struktur ermöglicht eine bessere Widerstandsfähigkeit gegen Belastungen und bietet ein hervorragendes Kurvenverhalten.

Mono-Modell

Das Einarmmodell, auch einteilige Schwinge genannt, ist ein High-End-Modell, das bei bestimmten Sport- oder Straßenmotorrädern zu finden ist. Design und Widerstandsfähigkeit sorgen dank der hohen Seitensteifigkeit für besonderen Fahrkomfort.

Modell für Moped

Einige spezifische Modelle sind für Mopeds entwickelt. Diese sind im Allgemeinen einfacher, aber genauso effektiv, um eine stabile und komfortable Fahrt zu gewährleisten.

Quad-Modell

Quads benötigen außerdem eine Schwinge. Ihre Besonderheit besteht darin, dass sie breiter sind, um das Gewicht und die Kraft des Quads tragen zu können. Sie bestehen normalerweise aus Aluminium, um Korrosion zu widerstehen und eine längere Lebensdauer zu gewährleisten.

Schwingenbedienung

Es arbeitet in Abstimmung mit dem Rest der Federung. Wenn das Hinterrad auf eine Unebenheit der Straße trifft, bewegt sich der Arm nach oben oder unten, um den Stoß zu absorbieren, während das Rad gleichzeitig den Kontakt zum Boden hält. Es ist wichtig, dass es sich in einem guten Zustand befindet, damit das Motorrad ein gutes Handling und optimalen Fahrkomfort behält.

Wählen Sie den passenden Artikel für Ihr Motorrad

Le  Schwinge Erhältlich in verschiedenen Materialien, einschließlich Stahl und Aluminium. Stahl ist ein schwereres, aber stärkeres Material als Aluminium. Wählen Sie das Material, das am besten zu Ihnen passt Fahrzeug..

Abhängig vom Motorradtyp

Es ist wichtig, dass Sie es passend zu Ihrem Motorradtyp auswählen. Par Beispiel, a Einzelschwinge wird ideal sein für a trail , während eine Zweiarmschwinge für ein Sportrad geeignet ist. Ebenso muss für diese Fahrzeugtypen eine spezielle Schwinge für Moped oder Quad gewählt werden.

Abhängig von der Nutzung des Motorrads

Die Wahl hängt auch von der Nutzung Ihres Motorrads ab. Für den Straßeneinsatz reicht eine Standardschwinge aus. Für den Offroad- oder Wettkampfeinsatz ist es vorzuziehen, hochwertige Modelle zu wählen, die widerstandsfähiger sind und ein besseres Verhalten bieten.

Installation und Einstellung dieses Artikels

Installationsschritte

Die Installation ist im Allgemeinen ein einfacher Vorgang, erfordert jedoch ein Minimum an mechanischen Kenntnissen. Der erste Schritt besteht darin, die vorhandene Schwinge zu entfernen und dann an ihrer Stelle die neue Schwinge zu montieren. Es wird empfohlen, regelmäßig den festen Sitz der Befestigungen zu überprüfen, um eine Bewegung des Arms zu verhindern.

So stellen Sie die Schwinge richtig ein

Die Einstellung der Schwinge ist ein entscheidender Schritt für Fahrkomfort und Sicherheit. Sie müssen sicherstellen, dass der Arm richtig ausgerichtet ist, dass der Stoßdämpfer richtig funktioniert und dass das Hinterrad richtig positioniert ist.

Wartung und Reparatur dieses Artikels

Pflegetipps

Um die Lebensdauer und einwandfreie Funktion zu gewährleisten, ist eine gute Wartung unerlässlich. Es wird insbesondere empfohlen, die Achsen und Lager regelmäßig zu schmieren und bei jeder Wartung des Motorrads den allgemeinen Zustand des Arms zu überprüfen. Im Falle von abnormalem Spiel oder trace Bei Verschleiß können Sie den defekten Arm oder Ersatzteile jederzeit austauschen.

Reparatur: wann und wie?

Eine Reparatur ist ein Vorgang, der besondere Fähigkeiten und Werkzeuge erfordert. Wenn Sie auf Probleme stoßen, zögern Sie nicht, einen Spezialisten anzurufen.

Der Arm sorgt für hervorragenden Fahrkomfort, gute Straßenlage und ist im Allgemeinen zuverlässig und langlebig. Allerdings erfordert es eine regelmäßige Wartung und kann mit der Zeit verschleißen, sodass ein Austausch erforderlich ist.

Ersatzteile für die Wartung und Reparatur dieses Elements

Welcher Raum für welche Nutzung?

Für die Wartung und Reparatur Ihrer Schwinge benötigen Sie verschiedene Arten von Ersatzteilen, darunter Lager, Buchsen, Dichtungen usw. Um eine optimale Funktion Ihrer Schwinge zu gewährleisten, ist es wichtig, hochwertige Teile auszuwählen.

Wählen Sie hochwertige Teile

Um die Langlebigkeit und einwandfreie Funktion Ihrer Schwinge zu gewährleisten, ist es wichtig, hochwertige Ersatzteile zu wählen. Zögern Sie nicht, sich für Markenteile zu entscheiden, die im Allgemeinen eine längere Lebensdauer und ein besseres Verhalten Ihres Motorrads gewährleisten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Schwinge ein wesentliches Element der Hinterradaufhängung Ihres Zweirads ist. Seine Auswahl, Wartung und Reparatur erfordern ein gewisses Wissen und Aufmerksamkeit. Da es Ihren Komfort und Ihre Sicherheit garantiert, verdient es eine sorgfältige Auswahl und regelmäßige Wartung, damit Sie Ihre Motorradfahrten in vollen Zügen genießen können.

Denken Sie daran, die anderen Kategorien von Fahrgestellen und Krücken zu konsultieren, um alle Ihre Teile zu finden: Schwingenachse Ständer Rahmenelemente verschiedene Spacer Ersatzteile für Ständer Trittbrett - Fußstütze Griff und Gepäckablage Fußrasten Motorhalter .

XNUMX % DER ANGEGEBOTENEN TEILE SIND AUF LAGER !